Eine Investition in Silberbarren ist vor allem aufgrund des geringen Ausgabeaufschlags sinnvoll. Auf jedem Edelmetallbarren findet man die Angabe zur Feinheit, die Marke des Herstellers und die Barrennummer. Bei Silberbarren muss die Feinheit bei mindestens 999/1000 liegen. Zurzeit werden Silberbarren von 10 g bis 15 Kg angeboten. Kleine Barren werden dabei gestanzt, größere hingegen gegossen.

Silberbarren

20 g (eher weniger gesucht)

20 g

10 g (eher weniger gesucht)

10 g

15 Kg (normal gesucht)

15 Kg

5 Kg (eher weniger gesucht)

5 Kg

1 Kg (sehr wenig gesucht)

1 Kg

500 g (eher weniger gesucht)

500 g

250 g (eher weniger gesucht)

250 g

100 g (eher weniger gesucht)

100 g

50 g (normal gesucht)

50 g

1 oz (wenig gesucht)

1 oz

Feedback abgeben